Ulm


Schon ab 7,04 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Sprachunterricht

Die Schülernachhilfe1 bietet ebenfalls Sprachunterricht für Kinder, Schüler, Auszubildende und Studenten in den unterschiedlichsten Sprachen wie Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und vielen mehr an.

Der Unterricht kann entweder in der Einzelförderung oder in einer kleinen Gruppe stattfinden - das entscheiden Sie.

Die Schülernachhilfe1 hat darüber hinaus auch das passende Angebot für all diejenigen, die aus dem Ausland kommend in Deutschland „Deutsch als Fremdsprache“ erlernen möchten.

Eine Sprache aktiv zu erlernen kann aus den unterschiedlichsten Beweggründen und in den unterschiedlichsten Lebensphasen wichtig sein: In der Schulzeit, in der Studienzeit, während der Berufsausbildung und im Berufsalltag. 

Um eine Sprache allumfassend zu erlernen ist es notwendig, das in der Theorie erlernte Wissen in der Praxis anzuwenden - und das möglichst noch grammatisch korrekt. Diese Fähigkeit wird wiederum in den unterschiedlichsten Situationen benötigt: im Alltag, in der Schule, in der Universität sowie im Beruf.

Deshalb zielt der Sprachunterricht der Schülernachhilfe1 besonders darauf ab, die Kommunikation der Lernenden individuell und zielgerichtet zu fördern. Und natürlich ist es unseren Nachhilfelehrern ein Bedürfnis, den Lernenden zu vermitteln, wie viel Spaß es macht, eine Fremdsprache gut sprechen zu können. Die Sprachtrainer der Schülernachhilfe1 legen daher den Focus auf Kommunikation.

Lassen Sie sich von uns beraten - wir finden für Sie das passende Angebot.

Rufen Sie uns an!

Unser Standort Über mich...
  • Isabel M.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich glaube, dass ich in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch und Latein noch sehr gut bin und verstehe mich mit Kindern und Jugendlichen sehr gut, kann gut mit ihnen umgehen

  • Franziska L.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Schule ist nicht das Leichteste der Welt, daher möchte ich ein bisschen Spaß in den Lernalltag bringen und den Erfolg auch in den kleinen Fortschritten sehen. Ich freue mich!:)

  • Sofia S.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es extrem interessant, die Denkwege eines Kindes kennen zu lernen und ihm dann bestmöglich helfen zu können. Jedes Kind ist besonders und ich freue mich darauf, in einer persönlichen Atmosphäre gemeinsam an Schwächen zu arbeiten.

Warum ich gerne unterrichte

Ich beschäftige mich gerne mit Kindern und Jugendlichen und mir bereitet es große Freude mein Wissen weiterzugeben und sie zu unterstützen.

  • Ipekgül B.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Um Schüler neu für die Schule und die Fächer zu motivieren. Ein guter Nachhilfelehrer kann da viel erreichen und dabei möchte ich gerne helfen um den Schülern neue Perspektiven aufzuzeigen und sie dabei zu begleiten ihre Ziele zu erreichen.

  • Vera L.
  • Deutsch, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mir macht es Spaß mit Kindern zu arbeiten und ihre Fortschritte beim Lernen zu sehen.

  • Manuel Z.
  • Deutsch, Mathematik, Physik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Für mich ist unterrichten eine besonders lohnende Arbeit. Jeder Schuler kommt mit seinen eigenen Stärken in den Unterricht und gemeinsam neue Wege für das gemeinsame Ziel zu finden macht jede Unterrichtsstunde zu einer einzigartigen Erfahrung.

  • Svenja v.
  • Biologie, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet das Unterrichten von Kindern große Freude. Gerne unterstütze ich die Kinder und helfe ihnen Schritt für Schritt ihr Lernziel zu erreichen.Durch mein Studium habe ich bereits Erfahrungen im Umgang mit Schülerrinnen und Schülern gesammelt.

Warum ich gerne unterrichte

Ich war in der Schule jemand, der mathematische Konzepte schnell verstanden hatte und deswegen ein beliebter Ansprechpartner bei Unklarheiten gewesen. Daraus wurde immer mehr die Freude am Beibringen, die ich jetzt in der Nachhilfe habe.

  • Lea G.
  • Deutsch, Englisch, Geschichte, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es Freude, Schüler auf ihren Lernwegen zu begleiten. Dabei ist es mir äußerst wichtig, nicht nur mein Wissen mit ihnen zu teilen, sondern individuell auf sie einzugehen, um ihr Können zu stärken und ihre Defizite zu beseitigen.

  • Jakob W.
  • Chemie, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir viel Spaß mit Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten. Es ist schön wenn die Schüler erkennen das wirklich jeder gute Noten schreiben kann, wenn er nur will.

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mich freut zu sehen, wie glücklich meine Schüler über die Erfolge sind, die wir gemeinsam erarbeitet haben, vor allem dann, wenn ich ihnen vielleicht auch noch ein bisschen Spaß am Lernen vermitteln konnte!

  • Sophia G.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich habe schon immer gerne mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet. Am meisten Spaß macht es mir meine eigene Begeisterung für die Fächer an andere weiterzugeben und den Spaß beim Lernen nicht zu kurz kommen zu lassen.

  • Veronika M.
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich gebe bereits seit der 9. Klasse Nachhilfe und hatte von Anfang an Spaß daran. Es fällt mir leicht auch komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen. Ich bin ein freundlicher uns zuvorkommender Mensch und arbeite gerne mit Kindern zusammen.

  • Lisa S.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil ich den Schülern den Spaß an den Sprachen näherbringen möchte. Dann haben sie nicht nur gute Noten in der Schule, sondern können sich auch im jeweiligen Land mit den Menschen verständigen.

Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite sehr gerne mit Schülern zusammen, weil ich gerne mein Wissen gerade in BWR/BWL weitergebe. Ich freue mich über jeden Fortschritt der erreicht wird.

Warum ich gerne unterrichte

Spaß am Lehren und Lernen.

  • Miriam A.
  • Chemie, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe den Moment, wenn es "Klick" macht und ich etwas Neues gelernt oder verstanden habe. Ich möchte dabei unterstützen, das auch andere immer mehr dieser Momente erleben können und dabei persönliche Hürden meistern.