Ulm


Wir machen trotz Schulschließungen weiter - jetzt Online Nachhilfe von zu Hause!

Sprachunterricht

Fremdsprachen lernen mit Sprachkursen in Ulm

„Sprache ist der Schlüssel zur Welt.“ Kommunikation ist heutzutage alles. Mit Sprache vermittelt man aber zwischen allen Parteien – weltweit. Wer viel kommunizieren möchte, hat einen entscheidenden Vorteil, wenn er viele Sprachen spricht. Die lingua franca Englisch z.B. ist heutzutage für fast jeden Job vorausgesetzt. SchülerNachhilfe1 bieten in Ulm professionellen Sprachunterricht an. In individuell gestalteten Sprachkursen erlernen Sie ihre gewünschte Sprache nachhaltig und effektiv – egal ob Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch oder Deutsch als Fremdsprache.

Sprachkurse für Englisch, Französisch uvm. von SchülerNachhilfe1

Unsere Sprachschule bietet Sprachunterricht an, in dem Sprechen und Schreiben der zu erlernenden Sprache in Vordergrund stehen. Unsere Sprachlehrer legen Wert auf die Fähigkeit, in der Fremdsprache kommunizieren zu können. Zunächst werden im Kurs gemeinsam Vokabeln erarbeitet. In jeder Einheit fließen relevante Lektionen aus der Grammatik mit ein. Im Sprachunterricht finden im Anschluss immer wieder kleine Sprechdialoge statt, um das Wissen zu festigen. Dadurch ist der Lerneffekt effektiv. Besuchen Sie unsere Sprachkurse wie u.a. Englisch, Französisch und Italienisch in Ulm. Auch Deutsch als Fremdsprache wird bei uns angeboten. Für Schüler, die nur ihre Sprachfähigkeiten etwas verbessern wollen, bieten wir auch Französisch- oder Englisch-Nachhilfe in Ulm an. Haben Schüler grammatische Probleme im Deutschen ist unsere Deutsch-Nachhilfe in Ulm das Richtige.

Individueller Sprachunterricht für jedermann

Bei uns können Anfänger, Schüler, Studenten, aber auch Berufstätige, die ihre Sprachkenntnisse auffrischen wollen, Fremdsprachen lernen. Unsere Sprachkurse werden von unseren erfahrenen Nachhilfelehrern individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst. Sie können Einzelunterricht nehmen oder Sprachkurse in kleinen Gruppen besuchen. Der Sprachunterricht für Französisch, Italienisch, Spanisch & Co. wird genauso wie der Nachhilfeunterricht in anderen Fächern wie beispielsweise unsere Mathe-Nachhilfe in Ulm einzigartig auf den Nachhilfeschüler zugeschnitten und kann auch in Form von Ferienkursen in Ulm stattfinden. Ihre Fortschritte im Sprachunterricht können Sie jederzeit in unserem Online-Portal einsehen.

Sprachunterricht in Ihrer Nähe: SchülerNachhilfe1 in Ulm

Der Sprachunterricht von SchülerNachhilfe1 passt sich den Bedürfnissen der Schüler an und berücksichtigt somit auch die Lerngeschwindigkeit und den aktuellen Stand des Einzelnen. Unser erfahrenes Team ist bestens dafür geschult. Ziel ist es, dass Sprachlernende egal welchen Alters eine Sprache nachhaltig vermittelt bekommen. Die Sprachschule der SchülerNachhilfe1 in Ulm ist im wunderschönen Fischerviertel gelegen. Somit sind die Sprachkurse zentral erreichbar – auch von anderen Stadtteilen aus wie beispielsweise von Wiblingen, Schwaighofen, Pfuhl, Böfingen, Eselsberg, Weststadt oder Ludwigsfeld oder Orten der Umgebung wie beispielsweise Offenhausen, Wiblingen, Illerkirchberg, Nersingen und Erbach. Wenn Sie zu weit weg von Ulm oder einem anderen Standort wohnen, können Sie auch unseren Sprachunterricht auch als Online-Nachhilfe absolvieren.

  • Enes K.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe es anderen zu helfen und sie für ein Fach begeistern zu können, in dem sie nicht von Anfang an gut sind. Zu sehen wie sich die Schüler von Stunde zu Stunde verbessern und in den Fächern immer sicherer werden, macht mich glücklich.

1742
  • Sebastian B.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich genieße es, junge Menschen für das aktive und selbstständige Lernen zu faszinieren. Dabei greife ich den aktuellen Kenntnisstand des Schülers auf, um Wissenslücken auszugleichen und individuelle Förderung zu ermöglichen.

1449
  • Yasmin Q.
  • Chemie, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe es mein Wissen mit anderen zu teilen und ihnen ein Gefühl von Sicherheit in ihren Problemfächern zu geben. Zu sehen wie die Schüler immer besser werden bei ihren Prüfungen, macht mich glücklich.

1674
  • Marija L.
  • Chemie, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

weil mir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Spaß macht. Außerdem möchte ich die Schüler für das Lernen begeistern und ihnen zeigen, dass jeder in der Schule gut sein kann.

1933
  • Julia H.
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Sprachen haben mir schon immer eine Freude bereitet; diese Begeisterung möchte ich mit Anderen teilen und den Kindern vor allem die Angst vorm Sprachenlernen nehmen.

1750
  • Eva S.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich mein Wissen gerne weitergebe und ich mich freue, wenn Schüler bei Erfolgserfahrungen mit sich selbst zufrieden sind und sich verbessern. Ein offener, verständnisvoller Umgang & Motivation sind für mich im Umgang mit Schülern sehr wichtig.

720
  • Katja H.
  • Französisch, Russisch
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte sehr gerne und liebe es mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

1845
  • Fabian I.
  • BWL, Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir Freude, wenn ich anderen Menschen etwas beibringen kann. Der Gesichtsausdruck eines Aha-Effektes ist für mich die größte Motivation.

1546

Warum ich gerne unterrichte

Mir macht es sehr viel Spaß, anderen Leuten etwas beizubringen. Außerdem möchte ich so viele Menschen wie Möglich für die Mathematik und Physik begeistern.

1545
  • Sofia S.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es extrem interessant, die Denkwege eines Kindes kennen zu lernen und ihm dann bestmöglich helfen zu können. Jedes Kind ist besonders und ich freue mich darauf, in einer persönlichen Atmosphäre gemeinsam an Schwächen zu arbeiten.

1613

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe bisher immer gute Erfahrungen mit Nachhilfeschülern gemacht und der Versuch, diese für ein Fach zu begeistern hat sich als sehr befriedigend herausgestellt. Auch hatte ich immer viel Spaß mit den Schülern.

1676

Warum ich gerne unterrichte

Ich beschäftige mich gerne mit Kindern und Jugendlichen und mir bereitet es große Freude mein Wissen weiterzugeben und sie zu unterstützen.

1058
  • Naina M.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich weiß selber, wie es ist in manchen Fächern Probleme zu haben und wie gut es ist Menschen da zu haben die einen unterstützen und einem helfen sich zu verbessern. Diese Erfahrung möchte ich gerne an die Kinder und Jugendlichen weitergeben.

1568

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mich freut zu sehen, wie glücklich meine Schüler über die Erfolge sind, die wir gemeinsam erarbeitet haben, vor allem dann, wenn ich ihnen vielleicht auch noch ein bisschen Spaß am Lernen vermitteln konnte!

1432

Warum ich gerne unterrichte

Mein Ziel ist es Lehrerin für die Fächer Wirtschaft und Mathematik zu werden. Ich habe Freude daran, anderen Menschen mein Wissen weiterzugeben. Denn ich helfe den Menschen, einen guten Start für die Zukunft zu bilden.

1569
  • Franziska L.
  • Deutsch, Englisch, Ferienkurs, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Schule ist nicht das Leichteste der Welt, daher möchte ich ein bisschen Spaß in den Lernalltag bringen und den Erfolg auch in den kleinen Fortschritten sehen. Ich freue mich!:)

1257

Warum ich gerne unterrichte

Mathe und Physik fielen mir in der Schule auch schwer. Schwer vorzustellen warum man das braucht, oder? Erst durch mein E-technikstudium ist mir vieles klar geworden. Ich möchte gerne helfen, damit andere nicht mehr über den Aufgaben verzweifeln.

1894
  • Anja S.
  • Deutsch, Englisch, Geschichte, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es schön, dass nicht nur die Schüler von mir, sondern auch umgekehrt ich von den Schülern lernen und Dinge wieder auffrischen kann.

1758