Ulm


Schon ab 7,46 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Ferienkurse

Wirkungsvolle Nachhilfe in den Ferien in Ulm

Die freie Zeit in den Ferien können Schüler mit Nachhilfe sinnvoll nutzen. Wenn Ihr Kind sich für das kommende Schuljahr nicht gut vorbereitet fühlt oder das Schuljahr mit nicht befriedigenden Noten abgeschlossen hat, ist die SchülerNachhilfe1 in Ulm der richtige Ansprechpartner: Unsere Ferienkurse in verschiedenen Fächern bereiten effizient auf das neue Schuljahr vor. Als professioneller Partner an der Seite Ihres Kindes bieten wir Nachhilfe in verschiedensten Fächern wie beispielsweise Deutsch-, Mathe- oder Englisch-Nachhilfe in Ulm –während des Schuljahrs oder als Ferienkurs in den Ferien.

In den Ferien auf die Prüfung lernen mit professionellen Ferienkursen

Studien belegen, dass durch die lange Pause in den großen Ferien das Erlernte oft vergessen wird. Ständiges Wiederholen prägt die Inhalte ins Langzeitgedächtnis ein. Deshalb bietet es sich an, die Ferienzeit nicht nur für Freizeit und Urlaub, sondern auch zum Lernen zu nutzen. Damit Ihr Kind in den Ferien gut versorgt ist, bieten wir Ferienkurse wie beispielsweise Mathe-Nachhilfe in Ulm an. Ebenso für Prüfungen wie beispielsweise das Abitur oder die Mittlere Reife lohnt sich ein komprimierter Ferienkurs zur gezielten Prüfungsvorbereitung in Ulm. Die Inhalte werden in den Ferienkursen individuell nach den Bedürfnissen der Nachhilfeschüler aufgestellt und die anstehende Prüfungssituation wird nachgestellt. Unsere Ferien-Nachhilfe lässt sich auch als Online-Nachhilfe wahrnehmen.

Ferienkurse von SchülerNachhilfe1: individuell & nachhaltig

Um in der weiterführenden Schule (Mittelschule, Realschule, Gymnasium oder FOS) einen positiven Start hinzulegen, macht es Sinn, dass Ihr Kind den Stoff der ersten vier Grundschuljahre oder letzten Klassenstufen gut beherrscht. Das ist nämlich die Basis für die weitere Schullaufbahn. Mit den Ferienkursen der SchülerNachhilfe1 in Ulm ermöglichen Sie Ihrem Kind, den bereits durchgenommenen Stoff ohne Druck und in einer ruhigen Atmosphäre zu wiederholen und zu verinnerlichen. Wenn Sie sich jetzt denken, dass das schon während des Schuljahres sinnvoll wäre, können Sie unser reguläres Angebot wie beispielsweise unsere Deutsch-Nachhilfe in Ulm sowie für Grundschüler unsere Nachhilfe für die Grundschule in Ulm nutzen. Wir bieten Nachhilfe für Kinder und Schüler aller Klassen und aller Schularten.

Zentrale Ferienkurse in Ulm

Zu Hause gibt es viele Ablenkungen vom Lernen. In der SchülerNachhilfe1 in Ulm sind die Schüler während der Nachhilfe in den Ferien ungestört und können sich daher besser konzentrieren. Unser Nachhilfeinstitut in Ulm befindet sich im zentral gelegenen Fischerviertel. Sie können uns also gut erreichen – ob aus der Stadtmitte, dem Donautal, Eselsberg, Eggingen, der Oststadt, Jungingen, Wiblingen, Söflingen oder anderen Stadtteilen oder Orten der Umgebung. Die Anfahrt zu unseren Ferienkursen gestaltet sich sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto oder mit dem Fahrrad unkompliziert.

  • Christoph S.
  • Chemie, Deutsch, Informatik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich gebe mit Freude mein Wissen an Andere weiter und habe Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

1847
  • Christine B.
  • Biologie, Deutsch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir Freude, mein Wissen an andere weiterzugeben und deren Lernerfolge zu sehen.

1415
  • Sebastian B.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich genieße es, junge Menschen für das aktive und selbstständige Lernen zu faszinieren. Dabei greife ich den aktuellen Kenntnisstand des Schülers auf, um Wissenslücken auszugleichen und individuelle Förderung zu ermöglichen.

1449
  • Sarah P.
  • Biologie, Deutsch, Latein, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich möchte gerne mein Wissen an andere weitergeben und Schülerinnen und Schüler zu besseren Noten und Spaß am Lernen verhelfen.

750
  • Sofia S.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es extrem interessant, die Denkwege eines Kindes kennen zu lernen und ihm dann bestmöglich helfen zu können. Jedes Kind ist besonders und ich freue mich darauf, in einer persönlichen Atmosphäre gemeinsam an Schwächen zu arbeiten.

1613
  • Julia P.
  • Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich mag es, Kinder für ein Fach zu begeistern. Wenn ihre Lücken geschlossen sind, sehe ich gern dabei zu wie der Spaß am Lernen wieder zunimmt und die Kinder glücklicher in die Schule gehen.

1671
  • Selin C.
  • Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich uneterrichte gerne, um Schüler bei komplizierten Aufgaben zu helfen. Ich finde, Themen auch anders erklärt zu bekommen macht sehr viel aus. Somit sehe ich, wie Schüler die Aufgaben verstehen und freuen uns dann gemeinsam über die Erfolge.

1658

Warum ich gerne unterrichte

Ich möchte gerne mein Wissen an andere weitergeben und Schülerinnen und Schüler zu besseren Noten und Spaß am Lernen verhelfen.

887
  • Prisca S.
  • Biologie, Chemie, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mit gefällt der Moment, in dem die Kinder ein (schwieriges) Thema auf einmal verstehen. Außerdem mag ich die besondere Sicht aus der Welt von Kindern. Denn ich denke, dass die Kinder nicht nur von mir, sondern ich auch von den Kindern lernen kann.

1560
  • Ranim A.
  • Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Kindern etwas beizubringen und ihre Lernerfolge zu verfolgen bereitet mir große Freude. Durch die Nachhilfe kann ich meinen Schülern das nötige Wissen vermitteln und diese gezielt fördern und motivieren, schließlich soll das Lernen ja spaß machen ;)

1712
  • Enes K.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe es anderen zu helfen und sie für ein Fach begeistern zu können, in dem sie nicht von Anfang an gut sind. Zu sehen wie sich die Schüler von Stunde zu Stunde verbessern und in den Fächern immer sicherer werden, macht mich glücklich.

1742
  • Marie M.
  • Englisch, Mathe/Deutsch/HSU
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich sehe gerne dabei zu, wie Schüler Zusammenhänge verstehen und die Aufgaben nach und nach selbstständig lösen können. Fehler sind hierbei keine Probleme, sondern Helfer, die sagen, was genau noch nicht verstanden wurde.

2032

Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und das Vermitteln von Lernstoff ist für mich nicht nur ,,Arbeit" sondern auch ein Hobby. Es bereitet mir die größte Freude, Lernerfolge und Spaß am Lernen zu sehen.

1986
  • Eva S.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Weil ich mein Wissen gerne weitergebe und ich mich freue, wenn Schüler bei Erfolgserfahrungen mit sich selbst zufrieden sind und sich verbessern. Ein offener, verständnisvoller Umgang & Motivation sind für mich im Umgang mit Schülern sehr wichtig.

720
  • Anja S.
  • Deutsch, Englisch, Geschichte, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es schön, dass nicht nur die Schüler von mir, sondern auch umgekehrt ich von den Schülern lernen und Dinge wieder auffrischen kann.

1758
  • Patricia S.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich studiere Französisch und Geschichte auf Gymnasiallehramt. Einerseits macht mir die Arbeit mit Kindern unheimlich Spaß, da es immer abwechslungsreich ist, andererseits will ich natürlich auch mein erworbenes Wissen an Andere weitergeben.

1638
  • Jakob W.
  • Chemie, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir viel Spaß, mit Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten. Es ist schön, wenn die Schüler erkennen das wirklich jeder gute Noten schreiben kann, wenn er nur will.

913
  • Oliver M.
  • Mathematik, Physik, Spanisch
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite gerne mit Menschen und unterrichten macht mir viel Spaß. Ich weiß wie langweilig Unterricht sein kann, deshalb möchte ich ihn mit Spaß gestalten. Bildung ist für mich sehr wichtig und ich teile gern mein Wissen.

1822