Schon ab 7,04 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Prüfungsvorbereitung

Die Schülernachhilfe1 ist ebenfalls Ihr Ansprechpartner für Prüfungsvorbereitung in allen gängigen Fächern, angefangen bei Deutsch, Mathematik, Englisch, Latein bis hin zu Physik, Chemie und vielen mehr.

Wir bereiten alle Schüler auf ihre individuellen Prüfungen vor, dazu gehört auch die Vorbereitung der Schüler der Jahrgangsstufe 10 auf ihren Abschluss. Diese Schüler müssen sich der zentralen Abschlussprüfung am Ende der 10. Klasse stellen. Diese Schulabschlussprüfung setzt sich aus zwei Teilprüfungen zusammen, welche den Schülern die unterschiedlichsten Fähigkeiten abverlangen. Hier kommt das Wissen und die Erfahrung unserer Nachhilfelehrer ins Spiel: Sie sind mit den inhaltlichen Anforderungen der Prüfungen sowie den Abläufen bestens vertraut und bereiten jeden einzelnen Schüler optimal darauf vor. 

Auch für künftige Abiturienten ist die Schülernachhilfe1 der passende Ansprechpartner. Abiturienten müssen sich am Ende ihrer Schullaufbahn dem zentralen Abitur stellen. Sie werden in den unterschiedlichsten Fächern, die sie teilweise selbst ausgewählt haben, geprüft. Die Prüfungsaufgaben stellen hohe Herausforderungen an die Schüler – deshalb ist eine rechtzeitige individuelle und vor allem intensive Vorbereitung äußerst wichtig. 

Hier beginnt die Arbeit unserer Nachhilfelehrer: Sie bereiten optimal auf die schriftlichen Prüfungselemente als auch auf die mündliche Prüfung vor – und zwar individuell und zielgerichtet. 

Ein zusätzliches Angebot der Schülernachhilfe1 ist die Vorbereitung der Schüler auf ihre Nachprüfungen. Jede Nachprüfung besteht aus einem schriftlichen sowie mündlichen Part. Auch hier ist eine individuelle und zielgerichtete Förderung enorm wichtig: Da unsere Nachhilfelehrer mit den Prüfungsabläufen und Inhalten bestens vertraut sind, können sie diesen Anforderungen gerecht werden. 

Ganz wichtig sind im Rahmen der Vorbereitung die Prüfungssimulationen: Ziel ist die Vorbereitung auf beide Prüfungselemente. Die inhaltliche Vorbereitung findet dabei in enger Abstimmung zwischen unserem Nachhilfelehrer und dem Schullehrer der öffentlichen Schule statt. 

Unabhängig davon, welche Prüfung zukünftig bei Ihrem Kind ansteht - die Schülernachhilfe1 ist immer Ihr Ansprechpartner. Mit der Unterstützung durch unsere Nachhilfelehrer ist eine individuelle und zielgerichtete Förderung von Anfang an gewährleistet. 

Lassen Sie sich von uns beraten.

Rufen Sie uns an!

Über mich...
  • Christina W., Ulm
  • Chemie, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich verbringe sehr gerne Zeit mit Kindern und Jugendlichen. Es macht mir Spaß, Schülern und Schülerinnen mein Wissen weiterzugeben und ihnen zu besseren Noten zu verhelfen.

  • Wiebke S., Ingolstadt
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es gefällt mir sehr, Kindern und Jugendlichen Freude am Lernen zu vermitteln und sie bei ihrem Lernprozess zu begleiten. Über kleine und große Erfolge freue ich mich am Ende genauso wie meine Schüler selbst!

  • Lisa S., Landshut
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil ich den Schülern den Spaß an den Sprachen näherbringen möchte. Dann haben sie nicht nur gute Noten in der Schule, sondern können sich auch im jeweiligen Land mit den Menschen verständigen.

Warum ich gerne unterrichte

Wenn die Lernenden ein Thema verstehen und Erfolge damit haben, ist es für mich selbst ein ganz besonderes Erfolgserlebnis. Dabei hoffe ich, die Schüler mit meiner Begeisterung für die Fächer zu motivieren und ihnen die Angst zu nehmen.

  • Evgenia R., Ulm
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Jeder braucht ab und an etwas Hilfe und einen kleinen Stoß in die richtige Richtung. Diese Hilfe und den kleinen Stoß möchte ich den Schülern geben.

  • Fabian I., Nürnberg
  • BWL, Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir Freude, wenn ich anderen Menschen etwas beibringen kann. Der Gesichtsausdruck eines Aha-Effektes ist für mich die größte Motivation.

  • Sophie D., Augsburg-Pfersee
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich bringe Menschen gerne etwas bei und mir selbst macht lernen viel Spaß und deswegen liebe ich die "Ahhhaaa"-Momente bei Nachhilfeschülern, wenn man viel Geduld und Zeit investiert hat.

  • Bastian R., Landshut
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mir macht es Spaß mein Wissen an andere Menschen weiterzugeben.

Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen und habe Spaß daran anderen zu helfen.

  • Vincent M., Augsburg-Königsplatz
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Für mich liegt die Antwort der Frage nach einer guten Zukunft auf der Hand: eine gute Zukunft beginnt mit guter Bildung. Deshalb möchte ich jungen Menschen Freude am Lernen vermitteln und ihnen helfen, das beste aus ihrer Schulzeit herauszuholen.

  • Maria V., Nürnberg
  • Chemie, Deutsch, Geographie, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir einfach Spaß, Schülern etwas zu erklären und Klarheit in ihre verwirrten Gedanken zu bringen. Ich möchte gerne, mein Wissen mit anderen teilen und meine Begeisterung weitergeben.

  • Julia B., Landshut
  • Deutsch, Latein, Mathematik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir große Freude mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten und ihnen Schritt für Schritt zu besserem Verständis und dadurch auch zu Spaß am Lernen zu verhelfen.

  • Selin C., Ingolstadt
  • Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich uneterrichte gerne, um Schüler bei komplizierten Aufgaben zu helfen. Ich finde, Themen auch anders erklärt zu bekommen macht sehr viel aus. Somit sehe ich, wie Schüler die Aufgaben verstehen und freuen uns dann gemeinsam über die Erfolge.

  • Daniel B., Regensburg
  • BWL, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit anderen Menschen macht richtig Spaß und es ist total spannend den Lernprozess der Schüler zu begleiten und zu beobachten

  • Naina M., Nürnberg
  • Deutsch, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich weiß selber, wie es ist in manchen Fächern Probleme zu haben und wie gut es ist Menschen da zu haben die einen unterstützen und einem helfen sich zu verbessern. Diese Erfahrung möchte ich gerne an die Kinder und Jugendlichen weitergeben.

  • Michaela D., Augsburg-Pfersee
  • Deutsch, Mathematik, Musik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereitet mir Freude. Bildung liegt mir am Herzen.

Warum ich gerne unterrichte

Während meiner Schulzeit nahm ich selbst oftmals Nachhilfe. Diese Untersützung war Grundlage für mein heutiges Studium. Sehr gerne würde ich nun einen Teil davon weitergeben.

  • Sofia S., Regensburg
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es extrem interessant, die Denkwege eines Kindes kennen zu lernen und ihm dann bestmöglich helfen zu können. Jedes Kind ist besonders und ich freue mich darauf, in einer persönlichen Atmosphäre gemeinsam an Schwächen zu arbeiten.