Ingolstadt


Ferienkurs für nur 39 € - Jetzt den Sommer clever nutzen!

Visitenkartenansicht

Nachhilfelehrer Jakob W. Nachhilfelehrer Jakob W.
  • Jakob W.
  • Chemie, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Meine Unterrichtsfächer

Unterrichtsfach Schultypen
Chemie Fachoberschule, Gymnasium, Realschule
Englisch Fachoberschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule
Mathematik Fachoberschule, Grundschule, Gymnasium, Mittelschule, Realschule
Physik Gymnasium, Realschule
Unterrichtssprachen Deutsch (Muttersprache)

Über mich

Warum ich gerne unterrichte

Es macht mir viel Spaß mit Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten. Es ist schön wenn die Schüler erkennen das wirklich jeder gute Noten schreiben kann, wenn er nur will.

Wie ich meine Freizeit verbringe

Als Student verbringe ich meine Freizeit am liebsten mit Sport. Da kann man sich mal richtig auspowern und bekommt den Kopf frei. Meine Lieblingsportarten sind Hockey, Fußball und Schwimmen.

Meine Lieblingsbücher

Mein aktuelles Lieblingsbuch ist "what if?" von Randall Munroe, in dem er auf aus dem Internet aufgegriffene hypothetische Fragen mit wissenschaftlichen Vorgehensweisen antwortet.

Rufen Sie uns an!

Unser Standort Über mich...
Senden Sie uns eine Anfrage und wir rufen Sie in Kürze zurück, um mit Ihnen Ihre optimale Lösung zu besprechen.
Für Ihren persönlichen Portalzugang wählen Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort.

Nachhilfe anfragen

Senden Sie uns eine Anfrage und wir rufen Sie in Kürze zurück, um mit Ihnen Ihre optimale Lösung zu besprechen.








Warum ich gerne unterrichte

Da die Schulbildung ein wichtiger Baustein der Entwicklung darstellt, ist es sehr wichtig diese zu fördern. Mir bereitet es Freude die Entwicklung eines Schülers mitzuerleben und gemeinsam an Schwierigkeiten zu arbeiten.

  • Naina M.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich weiß selber, wie es ist in manchen Fächern Probleme zu haben und wie gut es ist Menschen da zu haben die einen unterstützen und einem helfen sich zu verbessern. Diese Erfahrung möchte ich gerne an die Kinder und Jugendlichen weitergeben.

Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es großen Spaß junge Menschen für neues Wissen zu begeistern! Da ich nach meinem Studium als Berufspädagoge arbeiten möchte, können die Schüler und ich vom Nachhilfeunterricht profitieren.

  • Sophia G.
  • Deutsch, Deutsch/Mathe, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich habe schon immer gerne mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet. Am meisten Spaß macht es mir meine eigene Begeisterung für die Fächer an andere weiterzugeben und den Spaß beim Lernen nicht zu kurz kommen zu lassen.

  • Helena L.
  • Deutsch, Englisch, Ferienkurs, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich habe Spaß dabei, Wissen zu vermitteln und Erfolge zu sehen. Die Aufgabe hat für mich einen Sinn.

Warum ich gerne unterrichte

Ich beschäftige mich gerne mit Kindern und Jugendlichen und mir bereitet es große Freude mein Wissen weiterzugeben und sie zu unterstützen.

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, da ich es sehr wichtig finde neue Sachen zu lernen und sie vor allem zu verstehen. Deshalb bin ich gerne bereit allen Altersgruppen ihre Ängste zu nehmen und sie bestens zu unterstützen.

  • Meike S.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Den individuellen Interessen angepasste Beispiele sorgen für das richtige Verständnis sowie eine lockere Athmosphäre. Passende Übungen zu gestalten macht mir unglaublich viel Spaß. Außerdem verbringe ich sehr gerne Zeit mit Kindern und Jugendlichen!

  • Eva S.
  • Deutsch, Englisch, Latein, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Weil ich mein Wissen gerne weitergebe und ich mich freue, wenn Schüler bei Erfolgserfahrungen mit sich selbst zufrieden sind und sich verbessern. Ein offener, verständnisvoller Umgang & Motivation sind für mich im Umgang mit Schülern sehr wichtig.

  • Sophia J.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Ich finde es schön, anderen zu helfen und sie bei ihrem Lernfortschritt zu unterstützen und zu begleiten.

  • Elisa S.
  • Englisch, Französisch, Mathematik
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Meine Au Pair Aufenthalte in den USA und Frankreich haben mir nicht nur deren Sprache und Kultur näher gebracht, sondern mir auch gezeigt, wie gerne ich mein Wissen an Kinder/Jugendliche weitergebe.

  • Daniel B.
  • BWL, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit anderen Menschen macht richtig Spaß und es ist total spannend den Lernprozess der Schüler zu begleiten und zu beobachten

  • Julia H.
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Sprachen haben mir schon immer eine Freude bereitet; diese Begeisterung möchte ich mit Anderen teilen und den Kindern vor allem die Angst vorm Sprachenlernen nehmen.

  • Patrice R.
  • BWL, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Gerne möchte ich Schüler unterstützen sich zu verbessern und über gezieltes Lernen wieder Erfolgserlebnisse zu haben. So machen Schule und vor allem das Lernen wieder Spaß!

  • Erdinc A.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Da ich große Freude am Lehren habe und sowohl die Physik, als auch die Mathematik mich fasziniert, habe ich mich für den Beruf als Nachhilfelehrer und das Studium im Lehramt entschieden.

  • Rabea H.
  • Deutsch, Englisch, Französisch, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Fremdsprachen zu lernen, macht mir selbst Spaß, und diese Freude am Lernen möchte ich vermitteln.

  • Prisca S.
  • Biologie, Chemie, Mathematik, Weitere
  • ranking:
Warum ich gerne unterrichte

Mit gefällt der Moment, in dem Die Kinder ein (schwieriges) Thema auf einmal verstehen. Außerdem mag ich die besondere Sicht auf die Welt von Kindern. Denn ich denke, dass die Kinder nicht nur von mir, sondern ich auch von den Kindern lernen kann.

Warum ich gerne unterrichte

Ich unterrichte gerne, weil es mich freut zu sehen, wie glücklich meine Schüler über die Erfolge sind, die wir gemeinsam erarbeitet haben, vor allem dann, wenn ich ihnen vielleicht auch noch ein bisschen Spaß am Lernen vermitteln konnte!