Augsburg


Schon ab 7,46 € pro Nachhilfestunde. Jetzt Notenverbesserung starten!

Preise

Nachhaltige Notenverbesserung und Spaß am Lernen zu einem günstigen Preis!

Profitieren Sie auch von unserem S1erntaler-Progamm, mit dem Sie Taler sammeln und gegen wertige Prämien eintauschen können. Informieren Sie sich unter www.schuelernachhilfe1.de/s1erntaler.

Einzelunterricht in kleinen Lerngruppen (3 bis 4 Teilnehmer): 

Angebot „Champion“: Schulbegleitung
Dieses Angebot richtet sich an Schüler/innen, die kontinuierlich außerschulisch von einem Nachhilfe-Profi begleitet werden möchten, um optimal auf das spätere Berufsleben vorbereitet zu werden und als Basis hierfür dauerhaft gute Noten schreiben wollen. 

Champion36: Monatlich 99 EUR für 1 x pro Woche oder 139 EUR für 2 x pro Woche jeweils 90 Minuten, einmalige Gebühr für zusätzliches Übungsmaterial 49 EUR. Jede weitere Teilnahme pro Woche zzgl. 40 EUR/Monat. Bei einer Teilnahme von 3 x pro Woche kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) 7,46 EUR

Champion24: Monatlich 119EUR für 1 x pro Woche oder 149EUR für 2 x pro Woche jeweils 90 Minuten, einmalige Gebühr für zusätzliches Übungsmaterial 49 EUR. Jede weitere Teilnahme pro Woche zzgl. 40 EUR/Monat. Bei einer Teilnahme von 3 x pro Woche kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) 7,88 EUR

Angebot „Classic“: Klassische Nachhilfe
Dieses Angebot richtet sich an Schüler/innen, die vorhandene schulische Defizite zügig aufarbeiten, Anschluss an den aktuellen Schulstoff finden und darüber hinaus eine nachhaltige und andauernde Notenverbesserung erzielen wollen. 

Classic12: Monatlich 129 EUR für 1 x pro Woche oder 159 EUR für 2 x pro Woche jeweils 90 Minuten, einmalige Gebühr für zusätzliches Übungsmaterial 49 EUR. Jede weitere Teilnahme pro Woche zzgl. 40 EUR/Monat. Bei einer Teilnahme von 3 x pro Woche kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) 8,29 EUR

Classic6: Monatlich 139 EUR für 1 x pro Woche oder 169 EUR für 2 x pro Woche jeweils 90 Minuten, einmalige Gebühr für zusätzliches Übungsmaterial 49 EUR. Jede weitere Teilnahme pro Woche zzgl. 40 EUR/Monat. Bei einer Teilnahme von 3 x pro Woche kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) 8,71 EUR

Angebot „Sprint“: Endspurt-Nachhilfe
Dieses Angebot richtet sich an Schüler/innen, die sich auf eine in Kürze anstehende Abschlussprüfung vorbereiten wollen oder aus anderen Gründen eine kurzfristige Förderung wünschen. 

Sprint: Monatlich 159 EUR für 1 x pro Woche oder 189 EUR für 2 x pro Woche jeweils 90 Minuten, einmalige Gebühr für zusätzliches Übungsmaterial 49 EUR. Jede weitere Teilnahme pro Woche zzgl. 40 EUR/Monat. Bei einer Teilnahme von 3 x pro Woche kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) 9,54 EUR

Volle Flexibilität bei den Angeboten Champion36, Champion24 und Classic12:

  • Die Laufzeit ist jederzeit individuell anpassbar und kann auf den nächsten Tarif umgestellt werden.
  • Die Anmeldung kann nach Ablauf der ersten sechs Monate gekündigt werden. Es ist lediglich der Differenzbetrag zur entsprechend niedrigeren Laufzeit nachzuzahlen.
  • Ein Fächerwechsel und eine Anpassung der Teilnahmehäufigkeit sind jederzeit möglich (auch bei den Angeboten Classic6 und Sprint).

Einzelunterricht: 

Monatlich ab 229 EUR für 1 x pro Woche à 90 Minuten, einmalige Gebühr für zusätzliches Übungsmaterial 49 EUR. Bei diesem Angebot kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) ab 28,63 EUR. 

Wochenkurs: 

Ferienkurse (Sommer, Pfingsten, Ostern, Herbst, Winter): 99 EUR für 5 x 90 Minuten (1 Woche). Bei diesem Angebot kostet eine Unterrichtsstunde (45 Min.) 9,90 EUR. 

Bildung und Teilhabe: 

Bildungspaket: Wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schuelernachhilfe1.de/das-bildungspaket.

  • Dina M.
  • Englisch, Mathematik, PC / EDV
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Jungen Schülern eine Chance zu geben ihre Probleme in der Mathematik zu bewältigen und sich für sie Zeit zu nehmen, ist ein wichtiger Bestandteil warum ich gerne unterrichte.

  • Roman B.
  • Deutsch, Englisch, Japanisch
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Um den Lernenden dabei zu helfen, ihre persönlichen Lernstrategien zu finden und ihr Potential bestmöglich zu entfalten. Natürlich auch, weil die Interaktion im Sprachunterricht einfach Spaß macht.

  • Veronika M.
  • Biologie, Chemie, Deutsch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich gebe bereits seit der 9. Klasse Nachhilfe und hatte von Anfang an Spaß daran. Es fällt mir leicht, auch komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen. Ich bin ein freundlicher und zuvorkommender Mensch und arbeite gerne mit Kindern zusammen.

Warum ich gerne unterrichte

Ich arbeite sehr gerne mit Schülern zusammen, weil ich gerne mein Wissen gerade in BWR/BWL weitergebe. Ich freue mich über jeden Fortschritt der erreicht wird.

Warum ich gerne unterrichte

Es ist mir besonders wichtig, den Lernprozess jedes Schülers zu begleiten und die Erfolge zu sehen, und mit Spaß und Freude zu unterrichten.

  • Lea G.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es Freude, Schüler auf ihren Lernwegen zu begleiten. Dabei ist es mir äußerst wichtig, nicht nur mein Wissen mit ihnen zu teilen, sondern individuell auf sie einzugehen, um ihr Können zu stärken und ihre Defizite zu beseitigen.

  • Helena L.
  • Deutsch, Englisch, Ferienkurs, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe Spaß dabei, Wissen zu vermitteln und Erfolge zu sehen. Die Aufgabe hat für mich einen Sinn.

  • Fabian I.
  • BWL, Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Es bereitet mir Freude, wenn ich anderen Menschen etwas beibringen kann. Der Gesichtsausdruck eines Aha-Effektes ist für mich die größte Motivation.

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe schon immer gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammengearbeitet. Außerdem würde ich mir wünschen, dass die Schüler mit ein bisschen Hilfe, Fleiß und Geduld vieles erreichen können.

Warum ich gerne unterrichte

Ich habe bisher immer gute Erfahrungen mit Nachhilfeschülern gemacht und der Versuch, diese für ein Fach zu begeistern hat sich als sehr befriedigend herausgestellt. Auch hatte ich immer viel Spaß mit den Schülern.

  • Daniel B.
  • BWL, Englisch, Mathematik, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Die Arbeit mit anderen Menschen macht richtig Spaß, und es ist total spannend den Lernprozess der Schüler zu begleiten und zu beobachten

Warum ich gerne unterrichte

Ich genieße es, junge Menschen für das aktive und selbstständige Lernen zu faszinieren. Dabei greife ich den aktuellen Kenntnisstand des Schülers auf, um Wissenslücken auszugleichen und individuelle Förderung zu ermöglichen.

  • Selin C.
  • Mathematik, Rechnungswesen
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich uneterrichte gerne, um Schüler bei komplizierten Aufgaben zu helfen. Ich finde, Themen auch anders erklärt zu bekommen macht sehr viel aus. Somit sehe ich, wie Schüler die Aufgaben verstehen und freuen uns dann gemeinsam über die Erfolge.

Warum ich gerne unterrichte

Mir bereitet es großen Spaß junge Menschen für neues Wissen zu begeistern! Da ich nach meinem Studium als Berufspädagoge arbeiten möchte, können die Schüler und ich vom Nachhilfeunterricht profitieren.

  • Patrice R.
  • BWL, Deutsch, Englisch, Weitere
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Gerne möchte ich Schüler unterstützen sich zu verbessern und über gezieltes Lernen wieder Erfolgserlebnisse zu haben. So machen Schule und vor allem das Lernen wieder Spaß!

  • Enes K.
  • Deutsch, Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich liebe es anderen zu helfen und sie für ein Fach begeistern zu können, in dem sie nicht von Anfang an gut sind. Zu sehen wie sich die Schüler von Stunde zu Stunde verbessern und in den Fächern immer sicherer werden, macht mich glücklich.

  • Julia P.
  • Englisch, Mathematik
  • ranking:

Warum ich gerne unterrichte

Ich mag es, Kinder für ein Fach zu begeistern. Wenn ihre Lücken geschlossen sind, sehe ich gern dabei zu wie der Spaß am Lernen wieder zunimmt und die Kinder glücklicher in die Schule gehen.

Warum ich gerne unterrichte

Ich teile mein Wissen gerne weiter und versuche möglichst auf einfachem Weg schwierige Aufgaben zu erklären. Durch Eselsbrücken oder noch so andere gute Tricks gelingt das Lernen schneller und frustfreier als gedacht :)